Geldgeschenk mit persönlicher Note: Weihnachtsmann aus Filz

Der vierte Advent ist vorüber, die Weihnachten rückt immer näher und ich bin schon richtig in der weihnachtlichen Stimmung. Die Vorweihnachtszeit rennt dieses Jahr so schnell dahin... Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke gefunden? Ich muss zugeben, manchmal ist es schwer ein passendes Geschenk zu finden und da bietet sich am besten ein selbstgemachtes Geldgeschenk.

Geldgeschenk mit persönlicher Note: Weihnachtsmann aus Filz
Ich zeige euch jetzt eine einfache und schöne Idee, wie ihr euer Geldgeschenk nett gestalten könnt. Wie wäre es mit einem  coolen Weihnachtsmann mit einem gerollten Geldschein in einer netten Verpackung?
Aus kleinen Stücken Filz in weihnachtlichen Farben, einem Band und ein paar Kugeln könnt ihr diesen Weihnachtsmann schnell nachbasteln. Also nichts wie ran, damit ihr dem Weihnachtsstress gänzlich aus dem Weg gehen könnt!


Geldgeschenk mit persönlicher Note: Weihnachtsmann aus Filz














  Für den coolen Weihnachtsmann braucht ihr: 
Filz in Rot und Weiß
Versandband
 eine helle Kugel für die Nase
 drei Kugeln oder Glöckchen für die Mütze und Stiefel
 ein bisschen Watte
 Klebstoff
eine Schere

Im ersten Schritt schneidet ihr ein etwa 30 Zentimeter langes Band. Das Band kann ruhig länger sein. Legt das Band in zwei Reihen, so dass ein doppeltes Band entsteht. Macht ganz oben einen Knoten, so dass oben eine Öse zum Anhängen entsteht. Fädelt nun entweder eine Kugel oder ein Glöckchen ein.
Ich habe viele Glöckchen in meiner Schatztruhe, deswegen verwende ich sie so oft, wie es geht ;) Das Glöckchen wird die Spitze der Mütze bilden.









MÜTZE
Schneidet ein etwas kleineres Dreieck aus dem roten Filz aus. Bringt ein wenig Klebstoff auf eine Seite des Dreiecks und klebt darauf ein bisschen Watte. Rollt es um den Faden herum und bringt es in Form einer Mütze. Klebt die Seiten der Mütze zusammen. Achtet, dass die Mütze dicht am Glöckchen geklebt wird. Damit die Mütze noch schicker aussieht, könnt ihr bei der Mütze noch einen weißen Rand aus Filz machen.



NASE
Als nächstes fädelt ihr die helle Kugel ein. Tragt auf die Kugel ein bisschen Klebstoff und platziert sie teilweise unter die Mütze. Es soll so aussehen als würde der Weihnachtsmann seine Augen unter der Mütze verstecken.


MANTEL
Der Mantel wird fast genauso gemacht, wie die Mütze: Schneidet ein größeres Dreieck aus dem roten Filz aus. Bestreicht eine Seite des Dreiecks mit dem Leim und klebt darauf ein wenig Watte. Rollt das Dreieck um den Faden herum und bringt es in Form eines Trichters. Klebt die Seiten des Mantels zusammen und befestigt den Mantel mit ein wenig Leim an der Kugel (Nase).

Weihnachtsmann aus Filz basteln

BART UND STIEFEL
Der Weihnachtsmann braucht natürlich einen Bart und diesen schneidet ihr aus dem weißen Filz aus und klebt ihn dann dicht an der Kugel-Nase ;)  

Nun müssen noch Stiefelchen für den Weihnachtsmann gemacht werden. Ich finde es so süß und lustig, wenn Weihnachtsmänner lange dünne Beinchen haben. Dieser hier wird genau solche bekommen. 
Also, entscheidet euch erstmal über die Beinlänge des Weihnachtsmanns. Nun schneidet ihr aus dem weißen Filz zwei Paar Stiefel aus, also insgesamt 4 Stück. Klebt ein Paar Stiefel vorne und hinten auf einen Faden, fädelt danach eine Kugel ein und schließt sie mit einem Knoten zu. Wiederholt das Gleiche mit dem zweiten Bein.

Weihnachtsmann aus Filz basteln


Nun ist der Weihnachtsmann fertig. Als Geschenkverpackung habe ich für meinen Weihnachtsmann eine Klarsicht-Schachtel ausgewählt. Wer eine passende Glasflasche hat, kann auch diese als Geschenkverpackung verwenden.

Geldgeschenk mit persönlicher Note: Weihnachtsmann aus Filz

Rollt den Geldschein, bindet ihn mit einer Schleife zusammen und tut den Weihnachtsmann mit dem gerollten Geldschein in eure Verpackung hinein. Ein kleines Etikett mit liebem Weihnachtsspruch verleiht eurem Geldgeschenk zusätzlich eine persönliche Note :)

Geldgeschenk mit persönlicher Note

Ich hoffe, meine Idee hat euch gut gefallen. Viel Spaß beim Nachbasteln!
Liebe Grüße

Keine Kommentare: