DIY Geschenk: Maritimes Windlicht mit Muscheln selber machen

DIY Geschenk: Maritimes Windlicht

Meer-Flair und Windlicht - wie die Zeit vergeht! Ich habe das Gefühl, erst vor kurzem maritime DIYs gebastelt zu haben. Derweil ist aber ein ganzes Jahr schon rum. Vielleicht erinnert ihr euch an coole Deko-Fische mit Muscheln oder an den maritimen Anhänger aus Modelliermasse?
Ich habe in meinem Bastelkram-Karton so viele Muscheln noch liegen! Ich denke, dass ich daraus noch in den nächsten fünf Jahren maritime DIY-Geschenke basteln kann :) Mal sehen, was mir noch so einfällt :D

Als ich neulich französisches Milchdessert in hübschen kleinen Gläsern gekauft habe, fiel mir gleich ein, die Gläser als Windlichter zu benutzen. Also, es ist auch irgendwie ein Upcycling-DIY :)


DIY Geschenk: Maritimes Windlicht


Für das maritime Windlicht braucht ihr: 

Muscheln
kleines Vorratsglas
Seil
Schere
Klebstoff
Klarlack / Nagellack

 Maritimes Windlicht selber machen


Und so geht's:



Schritt 1: Bepinselt als Erstes das Glas mit reichlich Klebstoff. 

DIY Geschenk: Maritimes Windlicht selber machen






Schritt 2: Klebt anschließend das Seil um das Glas herum.

DIY Geschenk: Maritimes Windlicht selber machen

Schritt 3: Damit das Windlicht noch hübscher aussieht und einen maritimen Touch bekommt, müsst ihr noch 3-4 Muscheln auf das Glas kleben. Wenn ihr wollt, dass die Muscheln ein wenig glänzen, bepinselt diese mit dem Nagellack. Fertig ist die sommerliche Deko :)

DIY Geschenk: Maritimes Windlicht selber machen




DIY Geschenk: Maritimes Windlicht selber machen
DIY Geschenk: Maritimes Windlicht selber machen


Habt ihr auch Dekos aus Muscheln gemacht? Her damit :) Ihr könnt eure Ideen in den Kommentaren auch verlinken, da schaue ich mal gern vorbei :)

Liebste Grüße

Verlinkt bei:
Froh und Kreativ – Ein kleiner Blog



Kommentare:

  1. Liebe Yuliana,
    eine klasse Idee ist das, gefällt mir so gut, dass ich es am WE auch mache :) Eigentlich habe ich alles daheim!!!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes WE.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Karina!
      Das ist aber richtig schön, dass du meine Idee so toll findest. Jetzt bin ich gespannt auf dein Windlicht :D
      Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende!
      Yuliana

      Löschen
  2. Liebe Yuliana,
    ich stelle mir gerade dein wunderschönes maritimes Windlich auf unserer Terasse vor. Jetzt noch eine frische Brise und es wäre perfekt.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das könnte ich mir auch sehr gut vorstellen :D Solche Kleinigkeiten machen manchmal auch viel aus!
      Liebe Grüße zurück!
      Yuliana

      Löschen
  3. Hatte hier auch schon kommentiert, scheinbar ist er nicht angekommen. Tolle Idee, ich mag maritim total gern. Bei uns haben sie schon angefangen überall Herbstdeko zu verkaufen, die Maritimdeko war schnell weg ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Franzi!
      Bei uns verkaufen die schon Dirndlkleider und Lederhosen zum Oktoberfest. Das finde ich ehrlich gesagt noch unpassend. Die Zeit vergeht doch schnell genug :) Nee, ich bin noch auf den Sommer eingestellt und bei diesen Temperaturen sowieso :D
      Liebe Grüße
      Yuli:)ana

      Löschen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.