DIY Einhorn-Notizbuch zum Selbermachen

DIY Einhorn-Notizbuch zum Selbermachen
Ganz ehrlich, mein kleines schwarzes Notizbuch für das Jahr 2017 fand ich zwar praktisch, aber furchtbar langweilig. Im Winter konnte ich noch darüber hinwegsehen, aber im Sommer brauche ich schon ein bisschen mehr Farbe. Also habe ich mich entschieden, dem Notizbuch einen neuen Look zu verpassen. Ich habe aus dem Schaumstoff ein lustiges Einhorn gebastelt und habe damit meinem Notizbuch ein neues Leben eingehaucht.

Es wundert mich schon ein bisschen, dass mir schon früher nicht eingefallen ist, das Notizbuch mit DIY-Tricks aufzuwerten. Hihi :-) Die Sonne macht wohl kreativ ;-)

DIY Einhorn-Notizbuch - Some Joys




Also, für ein Einhorn-Notizbuch braucht ihr:

Notizbuch 
 Schaumstoffblätter
Acrylfarbe
Glitzer-Nagellack
Klebstoff
Schere
Pinsel



Nehmt als Erstes die Masse eures Notizbuches und schneidet den Schaumstoff passend dazu. Klebt nun die ausgeschnittene Schablone auf die Titelseite des Notizbuches.

Malt nun einen Einhorn-Kopf auf dem Schaumstoffblatt und schneidet ihn aus. Bemalt die Ohren und die Nase des Einhorns mit Acrylfarbe in Rosa. Schneidet aus dem Schaumstoff Einhorn-Augen und Nasenlöcher aus.
Für die Augen braucht ihr zwei größere Kreise in Schwarz, zwei mittelgroße Kreise in Weiß und zwei kleine Kreise in Schwarz.

Klebt die Augen und die Nasenlöcher auf den Kopf.  Nun braucht ihr noch das Horn und die Einhorn-Mähne.



Bemalt dazu ein Stück Schaumstoffblatt mit Acrylfarbe, lasst es trocknen. Danach schneidet ihr daraus die Mähne sowie das Horn. Klebt nun den Einhorn-Kopf, die Mähne und das Horn auf die Titelseite eures Notizbuches. Anschließend könnt ihr die Mähne und das Horn mit dem Glitzer-Nagellack veredeln.
Fertig ;)

DIY Einhorn-Notizbuch zum Selbermachen


DIY Einhorn-Notizbuch zum Selbermachen

Ich hoffe, die Idee mit dem Einhorn-Notizbuch hat euch gefallen :) Habt es schön und genießt das schöne Wetter!


 
Verlinkt bei:
Froh und Kreativ – Ein kleiner Blog

Kommentare:

  1. Wow! Eine sehr hübsche und einfache Idee! Danke dafür!
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Maike :) Ja, die Idee ist wirklich einfach! Das geht ruck zuck :)
      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  2. Das ist aber niedlich, schöne Anleitung.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir, Elke ♥
      Liebe Grüße ✨

      Löschen